Zanini

Luigi Zanini und sein Sohn, der ebenfalls Luigi heisst, haben der Tessiner Weinszene einen edlen Hauch von Bordeaux beschert. Ihre Weine zeigen gleichermassen Fülle, Finesse und Eleganz.

 

Mit total fast 100 Hektaren Reben, die sie im Sottoceneri besitzen ider kontrolliert bewirtschaften, sind die Zaninis heute eine Wein-Grossmacht im Tessin. Gegründet wurde das Unternehmen im 1985 von Luigi Zanini Sen. Seit 1992 wird er von seinem Sohn, einem ausgebildeten Önologen, unterstützt.

 

Spektakuläres Aushängeschild des Betriebes is das sogenannte Castello Luigi. Der nach Bordeaux-Manier erbaute Weintempel beherbergt einen eindrücklichen Keller, in dem 700 Barrique liegen. Der gleichnamige Wein, aus minutiös ausgewählten Spitzenlagen gekeltert, gilt als exklusivster und bester aller Tessiner Topcrus.

 


Die Topweine von Zanini

________________

Castello Luigi

Rebsorten: Merlot

Alkoholvolumen: 14%

Genussphase: bis 2030

Serviertemperatur: 16 - 18 Grad

Flaschengrösse: 75cl

Gebindeeinheit: 6er Holzkiste

Ratings: WeinWisser 19/20 Pt. Charakteristik: Sattes Rubinrot, offener Bouquet mit roten Kirschen, etwas Lavendel, Kakao und Leder. Am Gaumen sehr stoffig mit viel Fruchtsüsse und Schmelz, kräftiges Tannin und sehr guter, reifer Qualität. Kräftiger Körper mit Frucht und harmonischer Struktur im verlängertem Abgang.

 

PREIS: AUF ANFRAGE

Vinattieri

Rebsorten: Merlot

Alkoholvolumen: 14%

Genussphase: bis 2030

Serviertemperatur: 16 - 18 Grad

Flaschengrösse: 75cl

Gebindeeinheit: 6er Holzkiste

Ratings: Expovina Gold Medall

Charakteristik: Dunkles Kirschrot. Tieffruchtige Aromatik nach Brombeeren, Cassis und Holunder, mit einer Spur Vanille und dezenten Röstaromen. Am Gaumen kraftvoll, voluminös mit perfekter Tanninstruktur. Schmelz und sehr schöne Länge im Abgang.

 

PREIS: AUF ANFRAGE